gtag('config', 'UA-131388916-2');
Über mich und diesen Reiseblog

Über mich und diesen Reiseblog

Hallo Ihr Lieben, schön, dass Ihr hier gelandet seid!

Ich heiße Irene, Spitzname Franzi, bin glücklich verheiratet und habe 2 bereits erwachsene Kinder, einen Schwiegersohn und eine kleine süße Enkeltochter. Wir alle reisen sehr gerne.  Ich bin ein Familienmensch und treffe gerne Freunde.  Mein Mann und ich lieben das Meer, gehen aber auch gerne Wandern und Radfahren.

Wie wir reisen: am liebsten individuell!

In diesem Blog berichte ich über unsere Reisen, per Rad, Bahn, Auto oder Flugzeug, die wir seit 2014 unternommen haben.  Ich schreibe schon immer gerne, früher nur für mich im Tagebuch. Meine erste Flugreise habe ich  erst im Jahr 2000 gemacht. Jetzt reisen wir viel und versuchen, dabei die Kosten niedrig zu halten und rechtzeitig nach guten Angeboten zu gucken. Wir machen Roadtrips durch Südafrika und Kreta, haben Dänemark zusammen per Fahrrad bereist und haben auch in Deutschland schon tolle Fahrradurlaube gemacht.

Wir schätzen auf unseren Reisen, in fremde Kulturen einzutauchen, interessante Begegnungen zu haben sowie die teilweise spektakuläre Natur. Wir mögen keine Pauschalreisen, Kreuzfahrten und All-Inclusice-Hotels.  Auch auf unsere Reisen genießen wir gerne: Leckeres frisches, regionales Essen und gute Weine. Luxusunterkünfte sind für uns nicht so wichtig.

Unser Motto: Viel Urlaub, Spaß und Genuss für möglichst wenig Geld!

Unsere “Spartipps” fürs Reisen und alles, was dazu gehört, gebe ich hier gerne weiter.


Irgendwann kam mir die Idee, einen Reiseblog zu erstellen. Kreta ist nach wie vor unsere absolute Lieblingsinsel, aber ich bin auch neugierig und möchte noch viel von der Welt sehen. Ich bin gerne im Netz unterwegs und lese, was andere Blogger über ihre Reisen schreiben. Dabei ist mir aufgefallen, dass die meisten davon in der Generation meiner Kinder sind.

Die Babyboomer-Generation auf Reisen:

Aber wir aus der Generation 50+ sind sehr viele – ebenfalls sehr reiselustig und gerne unterwegs, um neue Gegenden und neue Länder zu entdecken. Allerdings lieben die meisten von uns etwas mehr Komfort – und sind daher eher seltener als Couchsurfer, per Zelt oder als Backpacker unterwegs :-). Wir mögen allerdings auch Zelt- und Radreisen sehr und genießen die Spontanität, die wir dadurch haben.

Meine Reiseseiten findest du hier:

Falls dich also Tipps von einer Frau im besten Alter interessieren, bist du hier richtig. Ich bin vielseitig interessiert und immer offen für Neues. Weitere Reisetipps  von mir – über die wunderschöne Insel Kreta, in meinem weiteren Reiseblog: Franzi liebt Kreta

Und falls du auch an unseren Reisen mit Rad und Zelt interessiert bist, dann bist du hier richtig:

Mit Rad und Zelt durch die Welt!

Viel Spaß beim Stöbern.

Einfach hier klicken Südafrika – es geht los!

Werbung: Dieser Artikel enthält Affiliatelinks. Wenn du ein Produkt über einen dieser Links kaufst, erhalt ich eine kleine Provision. Der Kaufpreis wird dadurch nicht beeinflusst. Dies dient der Erhaltung dieses Blogs. Vielen Dank für deine Unterstützung!